willingen

es gibt dinge, die sind beim zehnten mal noch schöner als beim ersten mal, frei nach dem motto: jedesmal wenn ich diese szene miterlebe, entdecke ich ein neues detail. dazu gehört unsere allwinterliche fahrt nach willingen. was wir wollten, waren kurze betten, unfreundliche herbergseltern und schlechtes essen. all das haben wir in willingen nicht gefunden, vielleicht zieht es uns deshalb immer wieder hin. es ist unmöglich zu beschreiben, was auf dieser fahrt jedesmal abgeht, deshalb sei hier trotzdem der versuch gemacht, und der geneigte leser auf die folgenden rubriken verwiesen: skifahren, meckerberg, skistunts, kugelzeigen, warsteinerkegeln, eisstockschießen, börse, holländer, outdoormaster, indoormaster, rodeln, schlittschuhlaufen, wecken, haftung, extrembergkicken, brauereien, hahntapen, uno, ragoutfin, spareribs, pommesdieb.