extrembergkicken

extrembergkicken ist eine extremere form des kickens (was sonst?). sie findet gewöhnlich in willingen auf unserer alljährlichen winterfahrt statt, auf einem platz mit gefälle. keine angst, jeder muß mal bergauf spielen. im eifer des gefechts geht auch schon mal ne hose verloren, aber opa, der aus altersgründen nur noch im tor spielen kann, läuft in seiner turbo-unterhose ohnehin zur höchstform auf.

gelegentlich schlittern bei dieser schönen sportart leute absichtlich volle socke durch die mocke, nur um die duschreihenfolge zu ihren gunsten zu ändern.